Skip to main content.

Datenschutzerklärung

Allgemeines

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen; als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen identifiziert werden kann, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind (Art.4 Abs.1 DSGVO).

Die DENX Software Engineering GmbH (DENX), der Betreiber dieser Seiten, nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (Datenschutz-Grundverordnung) sowie dieser Datenschutzerklärung.

Erhebung von personenbezogenen Daten

Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Wenn Sie bestimmte von uns angebotene Dienste wie Mailinglisten, Wiki und Open Source Projekte aktiv nutzen, werden bei der Anmeldung und beim Einreichen von Beiträgen personenbezogene Daten (beispielsweise Name und E-Mail-Adresse) erhoben. Für diese gelten besondere Regeln, siehe dazu Abschnitt Wiki, Mailinglisten und Open Source Projekte.

Im Übrigen erfolgt die Erhebung personenbezogener Daten (dazu gehören: Stammdaten wie z. B. Name, Vorname, Anschrift, Geburtsdatum; Kontaktdaten wie z. B. Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Faxnummer, Mobilfunknummer; Vertragsdaten wie z. B. Kundenummern) auf unseren Seiten auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

DENX bemüht sich um einen möglichst lückenlosen Schutz der über unsere Internetseite verarbeiteten personenbezogenen Daten. Nachdem die Datenübertragung im Internet aber grundsätzlich Sicherheitslücken aufweisen kann, mit der Folge, dass ein absoluter Schutz nicht gewährleistet werden kann, steht es Ihnen frei, personenbezogene Daten auf alternativen Wegen an uns zu übermitteln.

Cookies

Internetseiten verwenden teilweise Cookies. Cookies sind Datenpakete, die von einer Website, die Sie besuchen, auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Cookies speichern Informationen wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder andere individuelle Seiteneinstellungen. Wenn Sie später diese Website erneut besuchen, übermittelt Ihr Web-Browser die gespeicherten Cookie-Informationen an die Seite zurück. Dadurch können spezielle und an Ihre Bedürfnisse angepasste Informationen angezeigt werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies“. Diese werden nach Ihrem Besuch automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis sie von Ihnen gelöscht werden.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann allerdings die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Logdateien

Der die Internetseiten ausliefernde Web-Server erhebt und speichert automatisch Informationen in Logdateien (Log Files). Diese enthalten Daten, die Ihr Browser automatisch übermittelt. Dies sind z. B. die verwendeten Browsertypen und Versionen, das vom zugreifenden System verwendete Betriebssystem, die Internetseite, von welcher ein zugreifendes System auf unsere Seite gelangt (Referrer URL), Datum und die Uhrzeit eines Zugriffs auf die Internetseiten, Hostname bzw. IP-Adresse des zugreifenden Rechners und Uhrzeit. Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Die Speicherung erfolgt zur Gefahrenabwehr im Rahmen des Serverbetriebs, sowie zur Erstellung statistischer Auswertungen z. B. geographiche Verteilung, Art und Menge der Seitenzugriffe, häufig verwendete Suchbegriffe usw. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Fremde Inhalte, Tracking, Profiling

DENX verwendet keine Komponenten dritter Webseiten-Betreiber, wie Google Analytics oder Social-Media-Plugins. Wir verzichten auf aktives Tracking, wie es z. B. Trackingpixel ermöglichen würden, ebenso wie auf jeder Form von Profiling.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten (inbesondere E-Mail-Adresse) zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Wiki, Mailinglisten und Open Source Projekte

Namensnennung, Herkunft und Integrität:
Wenn Sie Quellcode, Dokumentation oder andere Inhalte zu unserem Wiki oder einem unserer Projekte beitragen (egal ob in Ihrem eigenen Namen oder durch Beiträge, die Sie als Teil Ihrer Arbeitsleistung für Ihren Arbeitgeber erbringen), sammeln und speichern wir die Informationen und Inhalte, die Sie beisteuern. Dies umfasst den Inhalt dieser Beiträge sowie Informationen, die zur Bestätigung der Herkunft des geistigen Eigentums in diesen Beiträgen erforderlich sind, sowie personenbezogene Daten, die Sie bei der Anmeldung im Wiki bzw. in der Aufzeichnung des Beitrags gemäß den Unterschriften ("Sign-Offs") gemäß dem Developer Certificate of Origin öffentlich zugänglich machen (https://developercertificate.org/). Einige Projekte erfordern zusätzliche Vereinbarungen oder Informationen gemäß ihren Richtlinien zum geistigen Eigentum; In solchen Fällen sammeln und speichern wir Informationen, die sich auf Ihre Zustimmung zu diesen Vereinbarungen beziehen.

Andere projektbezogene Inhalte:
Zu den Inhalten, die Sie in Bezug auf Projekte bereitstellen und die von uns gespeichert werden, gehören auch Materialien, die Sie im Zusammenhang mit der Projektentwicklung, Kollaboration und Kommunikation öffentlich zugänglich machen, z. B. in Mailinglisten, Blogs, Wiki-Seiten, Issue Trackern sowie zugehörigen Diensten.

Bitte beachten Sie, dass diese Informationen gemäß der Natur dieser Projekte weltweit öffentlich zugänglich sind, im Internet mehrfach gespiegelt werden und in vielen Fällen nicht gelöscht, gesperrt oder geändert werden können. Mit der Nutzung der entsprechenden Dienste erklären Sie sich damit ausdrücklich einverstanden.

Wenn Sie sich von Mailinglisten abmelden, wird zwar Ihre Adresse aus dem Verteiler gelöscht, eventuelle frühere Beiträge bleiben aber in den Archiven nach wie vor erhalten.

Transport-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, Verschlüsselung per Transport Layer Security (TLS), weitläufiger bekannt unter der Vorgängerbezeichnung Secure Sockets Layer (SSL). Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers mit "https://" beginnt sowie ggf. an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Durch die Transport-Verschlüsselung können die Daten, die zwischen Ihrem Bowser und unserem Server ausgetauscht werden, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Verarbeiten von Daten (Kunden- und Vertragsdaten)

Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten nur, soweit sie für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung eines Rechtsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten).

Personenbezogene Daten über die Inanspruchnahme unserer Internetseiten (Nutzungsdaten) erheben, verarbeiten und nutzen wir nur, soweit dies erforderlich ist, um dem Nutzer die Inanspruchnahme unseres Angebotes zu ermöglichen oder abzurechnen.

Personenbezogene Daten von Bewerbern erheben, verarbeiten und nutzen wir nur, soweit dies im Rahmen des Bewerbungsverfahrens erforderlich ist.

Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung, Einschränkung der Verarbeitung oder Löschung dieser Daten.

Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung der auf unseren Webseiten veröffentlichten Kontaktdaten für andere als die vorgesehenen Zwecke, etwa zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien, wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich rechtliche Schritte vor im Falle der unverlangten Zusendung von Werbung usw.

Datenschutzverantwortlicher:

        DENX Software Engineering GmbH
        Herr Wolfgang Denk
        Kirchenstr. 5
        82194 Gröbenzell
        Tel. +49 8142 66989 10

Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich direkt an unsere Beauftragte für den Datenschutz wenden, die auch im Falle von Auskunftsersuchen, Anträgen oder Beschwerden zur Verfügung steht:

        DENX Software Engineering GmbH
        Frau Erika Unter
        Kirchenstr. 5
        82194 Gröbenzell
        Tel. +49 8142 66989 17
        E-Mail: e.unter@denx.de